Montag, 26. September 2011

Genug zu tun am Wochenende: Haaner Kirmes/ Bauernmarkt in Ratingen

Die Bayernwippe auf der Haaner Kirmes.
Foto: Jens Schorn.
Kreis Mettmann Am vergangenen Wochenende - dem letzten September Wochenende gab es wieder viel zu erleben im Kreis Mettmann. Die Haaner Kirmes war gut besucht und war auch bei anderen Städten - außer Haan - beliebt. Am Sonntag bot Ratingen gleich zwei attraktive Veranstaltungen: Zum einen das Seifenkisten-Rennen in Ratingen Homberg und zum anderen der Bauernmarkt in der Innenstadt. Insgesamt waren über 100.000 Besucher in den beiden Städten unterwegs - allein die Haaner Kirmes war mit 450.000 Besuchern von Freitag bis Dienstag wohl der Kassenschlager. Der verkaufsoffene Sonntag lockte zusätzlich die Bürger in die Innenstädte. 

Kommentar veröffentlichen