Dienstag, 25. August 2015

Zu Gast in Hockenheim: Rock'n'heim 2015

Praktisch als "Opener" der großen Bands, spielten Simple Plan
 auch ihre neue Single.
Das One Day Flash auf dem Hockenheimring in Hockenheim war in diesem Jahr mit knapp unter 11.000 Zuschauern ziemlich klein und dennoch bestens besetzt: Simple Plan, Kraftklub, KIZ, Farin Urlaub und Linkin Park boten eine tolle Show.
Da wir euch das nicht vorenthalten wollen, haben wir ein paar Bilder mitgebracht, die hier - praktisch als privates Fotoalbum von Vinc persönlich - zu sehen sind:

Mehr: on INSTAGRAM
KIZ sind viel diskutiert und meist mit kontroversen Texten eine
bei den Jugend beliebte Band.

viele Eltern schlugen die Hände vor dem Kopf, die Masse feiert

und zum Finale gibt es erstmal Konfetti

Tschüß KIZ, bis neulich

jetzt sind erstmal Kraftklub an der Reihe


Felix (Kraftklub) verkündet seinen Boykott gegen das
Rauchverbot (welches für Linkin Park gilt).

wie immer bringt Kraftklub die Masse zum glühen, trotz
Starkregens

Crowdsurfing im Regen...

...and the Winner is: Felix!

...3 Schüsse in die Luft... Bang Bang Bang

und zum Abschluss gibts Randale!

...und Konfetti...

Farin Urlaub singt mit dem Racing Team

auch er - als Nichtraucher - macht sich über LP lustig...






Bei Farin gibts kein Konfetti... Macht nichts... Gleich kommt
 Linkin Park
Doch für Linkin Park müsst ihr leider auf Webseiten gehen, die das Rock'n'heim gesponsert haben, z.B. DasDingTV oder der swr. Die mögen es nicht, wenn man seine privaten Fotos ins Netz stellt...


Kommentar veröffentlichen